EmmeBi Toolbox Vorzimmerdesign Raumdesign Wien

Wer noch nie in einem edlen Wiener Gründerzeithaus gewohnt hat, hat eindeutig etwas verpasst! Die hohen Räume, die solide Bauweise, die großen Fenster, die viel Licht in die Räume lassen, und die wundervollen Fischgrät Parkettböden erschaffen ein Wohngefühl, das seinesgleichen sucht. Das Raumklima ist meist auch sehr angenehm, und anders als in Neubauten hat man im Altbau durch die Bauweise eine natürliche Schallisolierung, die die Nachbarn vergessen macht, weil man sie nicht hört und spürt.

Bei diesem Projekt, ging es darum ein Vorzimmer zu beleben. Die Auftraggeber – ein Ehepaar mit überaus geschmackvoll eingerichteter Wohnung – hatten neben ihren vielfältigen anderen Verpflichtungen noch keine Zeit, sich um das Vorzimmer zu kümmern und beauftragten mich damit. Der Raum war ca. 10 m lang, nur 1,80 m breit und sehr hoch und war voll mit Schuhen und einem Kleiderständer. Dieser Raum, den man als erstes betrat, passte eindeutig noch nicht zum Rest der Wohnung.

Raumdesign Vorzimmer vorher

Gemeinsam eruierten wir die Bedürfnisse der Familie und ich erarbeitete ein Konzept, das den Auftraggebern sehr gut gefiel. Eine bereits vorhandene Bank sollte unbedingt in das Design integriert werden , und Einbauschränke wollten sie auf keinen Fall. Auch musste eine ordentliche Lösung für Schuhe gefunden werden.

Raumdesign Wien Farbmuster

Ich designte eine Kleiderstange aus Stahl, die von der Decke schwebt und keinen Platz am Boden einnimmt. Beim Montieren der Kleiderstange trat die andere Seite des Altbaus zutage: die Seite, wo man nicht weiß, was passiert, wenn man ein Loch bohrt. Wir mussten feststellen, dass die Decke keine Quer- sondern nur Längsbalken hatte und dass es an der Stelle, wo wir die Kleiderstange montieren wollten, nur Luft über der Putzdecke gab. Es mussten also 2 Löcher in den Putz gemacht werden, 2 Querbalken an die bestehenden Längsbalken montiert und die beiden Löcher mit Putzträger und Putz wieder verschlossen werden. Das Endergebnis ist allerdings eine Kleiderstange, die die Jahrhunderte überdauern wird und die eine Last von 150 kg an Mänteln tragen kann.

Das Resultat ist ein Vorraum, der sich sehen lassen kann! Schlicht, elegant und modern, mit ausreichend Stauraum, beweist dieser Raum, dass man auch ohne Einbauschränke alles unterbringen kann.

EmmeBi Toolbox Vorzimmerdesign Raumdesign Wien

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare