Ferienwohnung Gestaltung Aylin Derinsu

Was macht man mit einer in die Jahre gekommenen Mietwohnung? Die Besitzer lösten der ausziehenden Mieterin einige Möbelstücke ab und versuchten die Wohnung als Ferienwohnung zu vermieten. Nachdem sich niemand auf ihr Inserat meldete, wurde ich zu Hilfe gerufen.

Vor der Umgestaltung

Oben sind die Bilder vor der Umgestaltung durch Raumdesign Wien zu sehen. Die Möbel waren alle von einem Möbeldiskonter, sodass die Wohnung billig wirkte. Die Proportionen und die Funktionalität passten nicht, ästhetisch war sie langweilig und nicht ansprechend. Wir von Raumdesign Wien erarbeiteten ein Konzept, wo wir weitgehend mit dem Vorhandenen arbeiten konnten, jedoch eine Ästhetik schaffen konnten, die die kleine Wohnung interessant und lebendig wirken lässt.

Die wesentlichen Veränderungen

Das Wichtigste bei der Gestaltung einer Ferienwohnung sind die Kombination von Funktionalität und Gemütlichkeit. Egal wie klein die Küche ist, sie muss sauber und ordentlich sein, und alle Utensilien sollten vorhanden sein. Bei der Umgestaltung des Wohnzimmers wurde der übergroße Couchtisch entfernt und durch einen zierlichen ersetzt. Der große, graublaue Teppich vermittelt Gemütlichkeit und vereint das bestehende graue Sofa sowie die ursprünglich nicht dazu passenden, blauen Vorhänge. Das Ziel in diesem Fall, war, die einzelnen Elemente des Raumes optisch zusammen zu bringen. Um Interesse und Wirkung zu erzielen, wurde eine Wand schwarz gestrichen. Die langweiligen weißen Stühle wurden gegen schwarze ausgetauscht. In der Küche wurde das blaugrün des Glashintergrundes mit Farbe in der ganzen Länge der Küche weitergeführt. Die blaugrünen Tapetenmuster, die hier als Bilder zum Einsatz kommen, helfen die beiden Bereiche zu verbinden.

Ein weiterer wichtiger Punkt in einer Ferienwohnung ist das Badezimmer – verfärbte Fugen, alte Silikonlinien und rostige Heizkörper turnen Gäste ab. Ein Bad muss immer frisch, sauber und apptetitlich sein. Auch hier schafft Raumdesign Wien mit einem Team von Handwerkern leicht Abhilfe.

Nach der Umgestaltung

Details, wie die neuen Griffe an der Kommode, eine edle Lampe über dem Esstisch, gediegene, schwere Messingrahmen und der schimmernde Couchtisch sorgen für einen edlen Look. Der alte Spiegel, der für dieses Projekt auf dem Flohmartk gekauft und restauriert wurde, unterstreicht den Altbaucharacter und die Raumhöhe. Neue Kissen aus edlen Stoffen lenken von der massenproduzierten Couch ab und wirken edel. Nichts davon hat viel gekostet, und die Verwandlung ist perfekt.

Die glücklichen Besitzer der Wohnung teilten mir mir, dass seit der Umgestaltung der Wohnung und der Erstellung der Marketingmaterialien, diese durchgehend ausgebucht ist.

Marketingunterstützung für Ihre Immobilie gefällig?

Damit bei der Vermarktung nichts schief gehen kann, übernehmen wir bei Raumdesign Wien nicht nur das optische sowie funktionale Update Ihrer Wohnung sondern auch das Styling, die Fotografie und die Erstellung der Texte und Auswahl der Fotos. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, oder eine Umgestaltung mit Marketingpaket für Ihre Immobilie benötigen, kontaktieren Sie uns hier.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare